Leichtathletik: Lahn-Dill-Meisterschaften

Ende September nahmen 4 Nachwuchsleichtathleten an den Lahn-Dill-Meisterschaften (Kreise Marburg-Biedenkopf, Wetzlar , Gießen und Lahn-Dill) in Ewersbach teil.
Unser großes Leichtathletiktalent Marvin Haus, setzte sich gegen 7 weitere Sportler durch und gewann den Dreikampf der Kinder M10 überlegen mit 1097 Punkten (7,93 sek./50m, 4,26m/Weitsprung, 39,50/Ballwurf) vor Finn-Luka Künkel aus Fleisbach mit 1024 Punkten.
Die 11-jährige Lea Sophie Dietrich aus Eisemroth belegte einen sehr guten 3. Platz im Dreikampf mit 1170 Punkten. Gleich zwei neue Bestmarken erzielte sie im Ballwurf und im Weitsprung. (8,33sek./50m, 4,13m/Weitsprung, 27m Ballwurf). In diesem Wettkampf waren 11 Mädchen am Start und Emilie Unger von der LG Wetzlar gewann diesen Wettkampf.
Julia Genn bestritt einen Vierkampf bei der weiblichen Jugend W12. Hier waren 20 Mädchen am Start. Mit mäßigen 3,70m im Weitsprung eröffnete sie den Wettkampf. 11,03 über 75m war eine gute Leistung, 29,50m im Ballwurf (200 g) war ebenfalls in Ordnung. Mit übersprungenen 1,24m im Hochsprung war sie nicht ganz zufrieden, da sie mehr kann, aber 1551 Punkte reichten zu einem 4. Platz. Gewonnen hat in dieser Altersgruppe Jette Winter von der LG Wetzlar.
Die 10–jährige Alina Onderka hatte 17 Teilnehmerinnen in ihrem Wettkampf und belegte mit 949 Pkt. den 10 Platz. Ihre Leistungen: 9,10sek./50m, Weitsprung 3,30m und Ballwurf 23,50m. Hier gewann Lina Putz vom gastgebenden Verein LAV Dietzhöztal.
Da nun die Freiluftsaison sich dem Ende neigt, war es nochmals ein gelungener Wettkampf unserer jungen Athleten.

2017 -10-05_1

Lea Sophie Dietrich, Alina Onderka, Marvin Haus und Julia Genn


Übrigens Trainingszeiten: Montag und Freitag ab 17:00 Uhr mit Lukas, Jonathan und Kathrin.
Training für unsere Kleinen von 4 - ca. 8 Jahre Freitags ab 16:00 Uhr mit Lena und Ute Eberhart.